Cosa significa usare Dogecoin Millionaire?

9. June 2022

Dogecoin Millionaire può risultare ostico per i nuovi utenti, e anche gli utenti esperti di exchange di criptovalute possono trovarlo scoraggiante. È stato progettato per essere un exchange di criptovalute avanzato che offre una pletora di servizi per il prestito, la concessione di crediti e il trading. L’interfaccia utente può sembrare disordinata, ma tutte le funzioni disponibili negli exchange più popolari sono disponibili su Dogecoin Millionaire, oltre alle caratteristiche avanzate.

Articoli correlati: https://www.indexuniverse.eu/it/dogecoin-millionaire-opinioni-it/

Come iniziare / KYC

L’iscrizione a Dogecoin Millionaire è semplice e non richiede alcun KYC per il trading di criptovalute. Gli utenti possono iniziare a scambiare beni digitali non appena abilitano il 2FA sul proprio conto.

Terminale di trading Dogecoin Millionaire

La pagina di trading di Dogecoin Millionaire può risultare sovraccarica. Questo perché tutte le opzioni di trading sono disponibili attraverso un’unica interfaccia di trading; basta passare da una scheda all’altra per passare ai derivati e al trading con margine.

Staking di Dogecoin Millionaire

Dogecoin Millionaire offre la possibilità di fare staking per alcune criptovalute proof-of-stake come Cardano e Tezos. Gli utenti possono depositare attività e ricevere interessi settimanali sui loro conti.

App Dogecoin Millionaire

Dogecoin Millionaire ha un’applicazione mobile per Android e iOS. Ciò consente ai trader di accedere alle funzioni di trading avanzate di Dogecoin Millionaire anche in mobilità.

Assistenza clienti in tempo reale

Dogecoin Millionaire offre agli utenti un’assistenza clienti in diretta. I trader possono accedere alla chat dal vivo su qualsiasi pagina tramite una casella di chat nella parte inferiore dello schermo.

Elenco dei servizi su Dogecoin Millionaire

Dogecoin Millionaire è una borsa complessa da navigare, ma per i trader esperti la possibilità di accedere senza problemi al trading e ai prestiti a margine attraverso il mercato P2P è un grande vantaggio. La presenza del P2P sull’exchange Dogecoin Millionaire crea un movimento fluido di fondi tra prestiti, mutui e trading senza la necessità di un intermediario terzo.

Guadagnare su Dogecoin Millionaire

Staking. Le ricompense per lo staking sono distribuite settimanalmente sulla base di un’istantanea del saldo del conto a metà settimana. Non c’è un minimo per iniziare lo staking, ma se le ricompense sono inferiori a 0,50 dollari per la settimana, la ricompensa non verrà distribuita. Dogecoin Millionaire offre la possibilità di fare staking su TRX, EOS, XTZ, ATOM, ALGO, SOL, MATIC, ADA, DOT, ETH e KSM.

Trading a margine. Gli utenti possono negoziare con una leva fino a 10x grazie ai finanziamenti della piattaforma di finanziamento a margine peer-to-peer (P2P). Dogecoin Millionaire fornisce il mercato P2P che consente agli utenti di accedere al finanziamento desiderato al tasso e alla durata di loro scelta.

Prestito di margini. È l’altra faccia del mercato P2P, dove gli utenti possono prestare i propri fondi e asset digitali ai trader che desiderano operare con una leva finanziaria. Gli utenti che utilizzano lo strumento del prestito a margine possono offrire finanziamenti su un’ampia gamma di valute e attività e scegliere il tasso e la durata che preferiscono.

Scambio. Lo scambio di Dogecoin Millionaire consente agli utenti di scambiare facilmente le proprie criptovalute e attività digitali. Sono disponibili diverse opzioni di trading, tra cui stop limit, trailing loss, limit, kill e market. I trader possono facilmente passare dallo scambio al trading a margine.

Derivati. Dogecoin Millionaire consente il trading di derivati attraverso l’uso del Dogecoin Millionaire Derivative Wallet. Per effettuare il trading di derivati, l’utente deve convertire USDT in USDt0. Il trading di derivati consente ai trader di mitigare alcuni dei rischi associati alla volatilità delle criptovalute.

Prestiti su Dogecoin Millionaire

Il prestito è semplice su Dogecoin Millionaire. Gli utenti possono prendere in prestito alcune valute fiat, oltre a BTC, USDT, ETH, LTC, DOT, XRP, EOS, ADA, UNI, LINK, XTZ, IOTA, ATOM e SOL fornendo garanzie e pagando interessi. Gli utenti possono personalizzare il loro prestito in base alla durata e ai tassi (variabile o fisso), che influenzeranno l’importo degli interessi dovuti sul prestito.

Warum Bitcoin Revolution benutzen?

25. May 2022

Warum Bitcoin Revolution benutzen?
Bitcoin Revolution bietet Ihnen zwei großartige Optionen für den Tausch Ihrer Kryptowährungen: feste oder variable Kurse. Wenn Sie die Option des festen Kurses nutzen, haben Sie die Möglichkeit, den Betrag zu kennen, den Sie erhalten werden, bevor Sie den Tausch einleiten, ohne sich um die Volatilität der Kryptowährungen zu sorgen.

Auf der anderen Seite gibt es den variablen Kurs, der die Volatilität des Kryptomarktes und die sich ständig ändernden Netzwerkgebühren in Betracht zieht. Dies erklärt, warum sich der angezeigte Kurs im Verlauf Ihrer Transaktion jederzeit ändern kann. Händler, die den gleitenden Wechselkurs verwenden, bemerken oft eine leichte Veränderung des Betrags, den sie nach Abschluss des Umtauschs erhalten, im Vergleich zu dem, was sie erwartet hatten, als sie den Handel starteten.

Kundensupport – Die Kryptowährungsbranche kämpft darum, die beste Kundenerfahrung zu bieten. Bitcoin Revolution scheint viel besser zu sein, wenn man die hohe Zufriedenheit auf TrustPilot betrachtet. Kundenanfragen und Bedenken werden in der Regel innerhalb von Stunden bearbeitet und komplexe Probleme werden meist innerhalb von 24 Stunden gelöst.

Bitcoin Revolution KYC und AML Politik

Während Bitcoin Revolution bestrebt ist, seine Geschäfte zu führen, ohne seine Nase in das Leben seiner Nutzer zu stecken, muss das Unternehmen ein Gleichgewicht zwischen dem Respekt für die Privatsphäre und dem Schutz der Nutzer vor Betrügern und Betrügern finden. Um dies zu erreichen, hat Bitcoin Revolution Verfahren zur Kundenidentifizierung (KYC) und Geldwäschebekämpfung (AML) eingeführt.

Wenn Ihre Aktivitäten auf der Plattform verdächtig erscheinen, werden sie markiert und zur näheren Untersuchung herausgegriffen. In diesem Fall schickt Ihnen Bitcoin Revolution eine E-Mail, in der Sie gebeten werden, die folgenden Dokumente zur Identifizierung vorzulegen:

Ein Nachweis über die Herkunft der Gelder
Ein hochauflösendes Bild Ihres Führerscheins oder Personalausweises
Andere relevante Dokumente, um Ihre Identität zu bestätigen
Sobald Bitcoin Revolution bestätigt hat, dass Sie nicht in betrügerische Geschäfte verwickelt sind, werden Ihre Transaktionen durchgeführt und der Austausch abgeschlossen.

Bitcoin Revolution benutzen

Einer der Pluspunkte von Bitcoin Revolution ist seine Benutzerfreundlichkeit, unabhängig davon, ob Sie ein erfahrener Trader sind oder gerade erst die Grundlagen erlernen. Die Plattform verfügt über eine benutzerfreundliche Schnittstelle, die Ihnen hilft, Ihre Münzen mit nur wenigen Klicks zu tauschen.

Um Ihre Münzen auf dieser Plattform zu tauschen, wählen Sie zunächst die Kryptowährung aus, mit der Sie handeln möchten, und sehen sich den aktuellen Wechselkurs an. Bei der Betrachtung des Wechselkurses sollten Sie die Tauschgebühr im Auge behalten. Sie müssen auch Ihre Wallet-Adresse eingeben, an die Bitcoin Revolution Ihre Münzen senden wird.

Als Nächstes wählen Sie, ob Sie den variablen oder den festen Umrechnungskurs verwenden möchten und bestätigen die Transaktion. Normalerweise müssen Sie bei Bitcoin Revolution kein Konto einrichten, aber wenn Sie dies tun, erhalten Sie zusätzliche Vorteile wie die Speicherung Ihrer Transaktionshistorie.

Schließlich senden Sie den genauen Betrag an die von der Plattform angegebene Adresse für die Münzen, die Sie tauschen möchten, lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie sich. Sie erhalten die Kryptowährung in weniger als 30 Minuten in Ihrer Brieftasche.

Gelegentlich lösen einige Transaktionen das System aus, das eine zusätzliche Überprüfung verlangt. Das bedeutet, dass Sie möglicherweise länger warten müssen, aber Sie werden Ihre Münzen erhalten, sobald alles überprüft wurde.

Was ist Immediate Edge Crypto?

8. May 2022

Was ist Immediate Edge Crypto?
Immediate Edge Crypto ist ein Kryptowährungs-Broker und eine Krypto-Investment-App, die es Einzelpersonen ermöglicht, mit dem Krypto-Handel zu beginnen. Freigegeben im Jahr 2017, hat die Immediate Edge mobile App seinen fairen Anteil des Wachstums im vergangenen Jahr mit der massiven Explosion des Interesses an der Krypto-Markt gesehen.

Die Immediate Edge-App ist einfach zu bedienen und bietet ein hervorragendes Benutzererlebnis, das dazu beitragen soll, den Investitionsprozess einfacher und für jedermann zugänglich zu machen. Sie können die App auch nutzen, um durch bestimmte Kryptowährungsinvestitionen Zinsen zu generieren, die bis zu 12 % effektiven Jahreszins auf bestimmte Kryptowährungen zahlen.

Über die Immediate Edge Crypto App haben die Nutzer Zugang zu über 85 verschiedenen Kryptowährungen.

Original Artikel: https://www.indexuniverse.eu/de/immediate-edge-erfahrungen-new/

Verdienen Sie höhere Renditen auf Ihre Kryptowährungen

13% APY auf BTC, 18% APY auf ETH, 20% APY auf USDC
100% des Gewinns werden in der von Ihnen investierten Kryptowährung ausgezahlt
Keine Limits, keine Lock-Ups, Belohnungen werden jeden Tag ausgezahlt
Zur Seite gehen

Mehr Infos

Wie funktioniert Immediate Edge?

Sie können die Immediate Edge-App auf iOS- oder Android-Geräten für jeden herunterladen, der sich in den Vereinigten Staaten befindet, mit Ausnahme der Einwohner von New York. Wenn Sie außerhalb der USA leben, hat das Unternehmen Pläne für eine Expansion in den kanadischen und europäischen Markt zu einem späteren Zeitpunkt in diesem Jahr. Die Immediate Edge-Krypto-App kann kostenlos heruntergeladen und für provisionsfreie Investitionen in digitale Währungen genutzt werden.

Nachdem Sie die Immediate Edge-App heruntergeladen haben, müssen Sie sich für ein Immediate Edge-Konto anmelden und dieses dann aufladen, um loslegen zu können. Der einfache Anmeldeprozess ist ein wesentlicher Vorteil gegenüber traditionellen Brokern, da Sie Ihr Immediate Edge-Kryptokonto innerhalb von Minuten aufladen und mit dem Investieren beginnen können. Im Gegensatz dazu kann es bei traditionellen Brokern mehrere Tage dauern, bis der Anmeldeprozess abgeschlossen ist.

Nach der Einzahlung auf das Immediate Edge-Konto haben die Nutzer Zugang zu verschiedenen Tools und Ressourcen, die ihnen den Einstieg in die Investition in digitale Währungen erleichtern sollen. Wenn Sie sich fragen, ob es auch eine offizielle Immediate Edge-Brieftasche gibt, dann ja, es gibt eine. Aber die Immediate Edge-Geldbörse ist eine Depot-Geldbörse, was bedeutet, dass das Unternehmen die privaten Schlüssel für die Geldbörsen seiner Immediate Edge-Nutzer hält.

Wenn es darum geht, digitale Währungen von Immediate Edge abzuheben, ist das Verfahren recht einfach. Kopieren Sie zunächst die Adresse eines Vermögenswerts in Ihrer externen Geldbörse und fügen Sie sie in den Abhebungsbereich des Vermögenswerts in Ihrem Immediate Edge-Konto ein. Geben Sie dann den Betrag ein, den Sie abheben möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche “Abheben”, und schon ist das Geld in Ihrer externen Geldbörse. Achten Sie darauf, dass Sie den für die Abhebung erforderlichen Mindestbetrag beachten.

Was die Einzahlungen betrifft, so unterstützt Immediate Edge sowohl Krypto- als auch Fiat-Währungen. Das maximale Limit für Fiat-Einlagen ist $5000 und Sie können Ihr Immediate Edge-Konto mit Einzahlungen von Ihrem Bankkonto finanzieren.

Vorteile der Immediate Edge Krypto-App
Die Immediate Edge-App bietet den Nutzern mehrere Vorteile, die andere Kryptowährungsbroker nicht haben, was sie zu einem führenden mobilen Krypto-Broker macht. Hier sind ein paar:

 

Herunterladen von Songs auf Spotify

22. March 2022

Laden Sie Ihre Lieblingssongs zum Offline-Hören herunter

Was Sie wissen sollten

Wie man Musik von Spotify herunterlädt

Wenn Sie Ihre Songs auf Spotify herunterladen möchten, damit Sie sie offline anhören können, müssen Sie ein Abonnement für Spotify Premium haben. Sobald Sie sich für eine Mitgliedschaft angemeldet haben, erfahren Sie hier, wie Sie Songs über die Desktop-App herunterladen können.

  1. Öffnen Sie Spotify.
  2. Klicken Sie auf die Wiedergabeliste, die Sie herunterladen möchten.
  3. Klicken Sie auf den Abwärtspfeil, um die Wiedergabeliste herunterzuladen.

Die Musik wird nun zu Ihrer Bibliothek hinzugefügt und kann offline angehört werden.

Kann man einen einzelnen Song auf Spotify herunterladen?

Es ist nicht möglich, einen einzelnen Song auf Spotify über die oben beschriebene herkömmliche Methode herunterzuladen, aber es gibt einen Workaround, um einen einzelnen Song herunterzuladen. Gehen Sie wie folgt vor.

  1. Öffnen Sie Spotify.
  2. Klicken Sie auf Suchen.
  3. Suchen Sie nach dem Lied, das Sie herunterladen möchten.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Lied im Ergebnisfeld Songs.
  5. Klicken Sie auf Zu Wiedergabeliste hinzufügen > Neue Wiedergabeliste.
  6. Klicken Sie auf die neue Wiedergabeliste.
  7. Klicken Sie auf den Abwärtspfeil, um die Wiedergabeliste herunterzuladen.

Der einzelne Song wurde nun in Ihre Bibliothek heruntergeladen.

Kann man Titel von Spotify kostenlos herunterladen?

Die einzige Möglichkeit, Musik von Spotify herunterzuladen, besteht darin, Spotify Premium zu abonnieren. Es ist auch möglich, Podcasts kostenlos von Spotify herunterzuladen, wenn du das möchtest, aber Songs fallen unter den kostenpflichtigen Bereich des Dienstes.

Warum kann ich keine Songs auf Spotify herunterladen?

Wenn Sie keine Songs auf Spotify herunterladen können, kann das mehrere Gründe haben. Im Folgenden erfahren Sie, warum Sie möglicherweise ein Problem haben.

Du hast Spotify Premium nicht abonniert. Vergewissere dich, dass du Spotify Premium abonniert hast und dass dein Abonnement nicht abgelaufen ist. Wenn Sie derzeit kein Abonnement haben, können Sie keine Musik von Spotify herunterladen.
Überprüfen Sie Ihre Internetverbindung. Vergewissern Sie sich, dass Ihre Internetverbindung funktioniert, damit Sie Dateien von ihr herunterladen können.

Prüfen Sie, ob Sie über genügend Speicherplatz verfügen. Wenn Sie nicht über genügend Speicherplatz auf Ihrem Desktop oder Smartphone verfügen, können Sie keine Songs von Spotify herunterladen. Schaffen Sie Platz für Ihre Musik.

Sie verwenden zu viele Geräte. Sie können Songs nur auf bis zu fünf Geräten herunterladen. Wenn Sie versuchen, auf einem sechsten Gerät herunterzuladen, entfernt Spotify automatisch die Downloads von dem Gerät, das Sie am seltensten verwenden.
Sie haben Ihr Download-Limit erreicht. Sie können nur bis zu 10.000 Songs über Ihr Konto herunterladen. Wenn Sie dieses Limit erreicht haben, müssen Sie ältere Songs entfernen.

Welche Beschränkungen gibt es beim Herunterladen von Songs auf Spotify?

Um Songs von Spotify herunterzuladen, müssen Sie weiterhin alle 30 Tage online gehen, um die Lizenzbedingungen des Dienstes zu aktualisieren. Außerdem können Sie nur bis zu 10.000 Songs auf bis zu fünf verschiedene Geräte herunterladen, was einige Nutzer einschränken könnte.

FAQ

Wie lange dauert es, Songs auf Spotify herunterzuladen?

Das Herunterladen einer Spotify-Wiedergabeliste mit etwa 200 Liedern dauert bei normaler Qualität etwa vier bis fünf Minuten, wenn Sie über 4G-Geschwindigkeit verfügen. Wenn du mit höherer Qualität herunterlädst (Einstellungen > Musikqualität > Herunterladen), dauert das Herunterladen länger, und wenn du eine niedrigere Qualität wählst, geht das Herunterladen schneller.

Wie kann ich Geliebte Lieder auf Spotify herunterladen?

Sie können Ihre Wiedergabeliste “Geliebte Lieder” herunterladen, aber nicht einzelne geliebte Lieder. Öffnen Sie Spotify auf Ihrem Computer, gehen Sie zu “Ihre Bibliothek” > “Geliebte Lieder” und schalten Sie dann auf “Herunterladen”, um die Wiedergabeliste “Geliebte Lieder” herunterzuladen.

Wie lade ich Spotify-Songs auf ein iPhone herunter?

Um Musik von der Spotify-App auf deinem iPhone herunterzuladen, starte Spotify und melde dich bei deinem Premium-Konto an. Gehen Sie zu “Ihre Bibliothek”, tippen Sie auf eine Wiedergabeliste und dann auf das Download-Symbol (Pfeil nach unten). Neben jedem erfolgreich heruntergeladenen Song wird ein grüner Pfeil angezeigt.

Wie lade ich Spotify-Songs auf einem Android-Handy herunter?

Um Musik von der Spotify-App auf Ihrem Android-Gerät herunterzuladen, starten Sie Spotify und melden Sie sich bei Ihrem Premium-Konto an. Gehen Sie zu Ihre Bibliothek, tippen Sie auf eine Wiedergabeliste und dann auf die Schaltfläche Herunterladen. Neben jedem erfolgreich heruntergeladenen Song wird ein grüner Pfeil angezeigt.

Wie man das Einfrieren von Windows 10 behebt

15. March 2022

Wenn Windows 10 sich aufhängt, kann das ein echter Produktivitäts- und Spaßkiller sein. Hier sind einige Möglichkeiten, das Problem zu beheben.

Jeder hasst es, wenn Windows 10 mitten in einer wichtigen Aufgabe einfriert. Möglicherweise haben Sie Probleme mit zu wenig Arbeitsspeicher, wenn Sie grafikintensive Spiele spielen, oder Sie haben Malware auf Ihrem Computer, die Ihre Betriebssystemdateien infiltriert und verhindert, dass das System richtig funktioniert.

Hier sind einige gängige Lösungen, die Sie ausprobieren können, wenn Sie das gleiche Problem haben.

1. Führen Sie einen Malware-Scan durch

Wenn Windows einfriert, kann ein externer Virus oder Fehler die Ursache sein. Dieser hält die Prozesse des Betriebssystems an und führt zu einem Einfrieren. Einige Anzeichen für Malware in Ihrem System sind nicht funktionierende Anwendungen, Sperren, plötzliches Herunterfahren und zeitlich schlecht abgestimmte Einfrierungen.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um einen Malware-Scan durchzuführen:

  1. Öffnen Sie die Windows-Einstellungen.
  2. Navigieren Sie zu Update & Sicherheit und wählen Sie dann Viren- und Bedrohungsschutz, woraufhin sich das Fenster Windows-Sicherheit öffnet.
  3. Klicken Sie nun auf Scan-Optionen.
  4. Wählen Sie eine der verfügbaren Überprüfungen aus und klicken Sie auf Jetzt scannen.
  5. Jede Option nimmt unterschiedlich viel Zeit in Anspruch, je nachdem, wie gründlich Sie vorgehen möchten. Wir empfehlen die vollständige Überprüfung, aber haben Sie etwas Geduld, da es lange dauern wird, bis alle Dateien auf Ihrem Computer überprüft wurden.

2. Führen Sie einen SFC-Scan durch

Die Systemdateiprüfung (SFC) ist ein in Windows integriertes Tool, das alle beschädigten oder gelöschten Dateien, die zum Einfrieren des Betriebssystems führen, überprüft und repariert.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um einen SFC-Scan durchzuführen:

  1. Öffnen Sie die Eingabeaufforderung, indem Sie cmd in die Suchleiste eingeben.
  2. Klicken Sie mit der linken Maustaste darauf und wählen Sie Als Administrator ausführen.
  3. Geben Sie den folgenden Befehl in die Eingabeaufforderung ein.
    Sfc /scannow

Es werden automatisch alle beschädigten oder gelöschten Dateien repariert, falls welche gefunden werden, oder Sie werden aufgefordert, sie manuell zu reparieren, falls sie nicht gefunden werden. Nachdem Sie den SFC-Scan abgeschlossen und die empfohlenen Änderungen vorgenommen haben, starten Sie Ihr System einmal neu, damit die Änderungen wirksam werden.

3. Windows-Temp-Dateien löschen

Microsoft Windows verwendet auch einen Cache, um temporäre Dateien für den schnellen Zugriff zu speichern. Diese Dateien nehmen nicht nur zusätzlichen Speicherplatz in Anspruch, sondern können auch den Betrieb von Windows beeinträchtigen.

Wenn Sie den Cache-Ordner leeren, können Sie alle unnötigen Dateien beseitigen, die in der Vergangenheit erstellt wurden und Ihr Betriebssystem zum Stillstand gebracht haben könnten.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Ihre Windows-Cache-Dateien zu löschen:

Drücken Sie Win+R und geben Sie %temp% in das Dialogfeld Ausführen ein, um den temporären Cache-Ordner zu öffnen.
Wählen Sie alle Dateien aus und löschen Sie sie dann endgültig.

4. Überprüfen Sie Ihre Festplatte auf Fehlfunktionen

Wenn die Antwortrate der Festplatte nicht dem Standard entspricht, kann Windows möglicherweise nicht mit normaler Geschwindigkeit auf die Festplatte zugreifen und zwischen den Zugriffsintervallen einfrieren. Schuld daran sind ein Hardwareproblem der Festplatte oder Fragmentierungsfehler auf der Festplatte, die mit dem in Windows integrierten Tool erkannt und behoben werden können.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Ihre Festplatte zu überprüfen:

  1. Öffnen Sie die Eingabeaufforderung, indem Sie cmd in die Suchleiste eingeben.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und klicken Sie auf Als Administrator ausführen.
  3. Geben Sie chkdsk in die Eingabeaufforderung ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  4. Wenn das Dienstprogramm abgeschlossen ist, informiert es Sie über alle Festplattenfehler.Um einen chkdsk-Befehl für eine bestimmte Laufwerkspartition auszuführen, folgen Sie der angegebenen Syntax: chkdsk your drive: /f.

Wenn die Überprüfung der Festplatte auf Fehlfunktionen das Problem nicht löst, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

5. Deaktivieren des Schnellstarts

Fast Startup ist eine praktische Funktion, die Ihr Betriebssystem im Ruhezustand hält, anstatt es nach dem Herunterfahren komplett neu zu starten, damit es schneller neu startet. Obwohl diese Funktion in den meisten Fällen hilfreich ist, kann sie Ihr Windows auch einfrieren. Die einfachste Möglichkeit, dies zu vermeiden, ist, die Funktion zu deaktivieren.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um den Schnellstart zu deaktivieren:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen und gehen Sie zu System.
  2. Navigieren Sie im Menü zu Energie & Ruhezustand und klicken Sie auf Zusätzliche Energieeinstellungen.
  3. Klicken Sie im Fenster Energieoptionen in der linken Seitenleiste auf Auswählen, was der Netzschalter tun soll.
  4. Klicken Sie auf Einstellungen ändern, die derzeit nicht verfügbar sind und deaktivieren Sie die Option Schnellstart einschalten.
  5. Wenn das Deaktivieren des Schnellstarts das Problem nicht löst, schalten Sie ihn wieder ein, da er in den meisten Fällen zu einem schnellen Neustart beiträgt.

6. Überprüfen Sie die Energieverwaltungseinstellungen von Windows

Die Energieverwaltungseinstellungen von Windows können ebenfalls dazu führen, dass Ihr Betriebssystem aufgrund von Inkompatibilität oder Beschädigung einfriert. Wenn Sie diese Einstellungen ausschalten oder optimieren, können Sie gelegentliche Einfrierprobleme beheben.

Um die Energieverwaltungseinstellungen von Windows zu überprüfen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen und navigieren Sie zu den Systemeinstellungen.
  2. Klicken Sie im Menü auf Energie & Ruhezustand und dann auf Zusätzliche Energieeinstellungen.
  3. Klicken Sie im Fenster Energieoptionen auf Planeinstellungen ändern neben dem ausgewählten Plan.
  4. Klicken Sie anschließend auf Erweiterte Energieeinstellungen ändern.
  5. Erweitern Sie im neuen Fenster die Kategorie PCI Express, dann Link State Power Management und wählen Sie im Dropdown-Menü Aus.

7. Windows zurücksetzen

Keine Lösung hat das Problem des Einfrierens behoben? Das Problem könnte in den internen Einstellungen von Windows liegen, und das Zurücksetzen dieser Einstellungen ist die einfachste Möglichkeit, das Problem zu beheben.

Setzen Sie Ihr Windows auf die Werkseinstellungen zurück, ohne Ihre Daten zu verlieren, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Öffnen Sie die Windows-Einstellungen.
  2. Navigieren Sie zu Update und Sicherheit.
  3. Gehen Sie in der linken Seitenleiste zu Wiederherstellung.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Erste Schritte unter Diesen PC zurücksetzen.

Wenn Sie die oben genannten Schritte befolgen, wird ein neues Fenster geöffnet, in dem Sie gefragt werden, ob Sie Ihre Dateien behalten oder löschen möchten.

Wenn Sie die Option Alles entfernen wählen, werden alle Ihre Daten entfernt, Ihre Laufwerke gelöscht und Ihr Computer auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Wenn Sie Ihre Dateien behalten möchten, wählen Sie die andere Option.

Wenn auch das Zurücksetzen von Windows nicht funktioniert hat, fahren Sie mit der Untersuchung von Problemen mit geringem Arbeitsspeicher fort.

8. Untersuchen von Problemen mit geringem Arbeitsspeicher

Manchmal wird das Einfrieren nicht durch einen internen Fehler verursacht, sondern durch einen Engpass zwischen CPU und RAM. Wenn der installierte Arbeitsspeicher nicht ausreicht und mit einer CPU mit größerer Verarbeitungskapazität gepaart ist, kann dies zum Einfrieren von Windows führen.

Wenn keine Malware oder beschädigte Dateien gefunden werden und ein Zurücksetzen des Computers das Problem nicht behebt, kann eine Vergrößerung oder Aufrüstung des Arbeitsspeichers das Problem lösen.

Beenden des vorzeitigen Einfrierens von Windows

Es bleibt zu hoffen, dass die in der Liste aufgeführten Lösungen das Problem des Einfrierens von Windows beheben, damit Sie nicht mitten in einer dringenden Aufgabe aufgehalten werden. Wenn keine der Abhilfemaßnahmen funktioniert hat, ist eine Neuinstallation von Windows der letzte Ausweg.

Ist Ihr Windows-PC die meiste Zeit über langsam? Auch wenn Sie die Schuld auf Ihre minderwertige Hardware schieben könnten, könnte auch ein Windows-Problem die Ursache sein. Löschen Sie beschädigte Windows-Dateien, deaktivieren Sie vorübergehend Antivirensoftware, schränken Sie ressourcenintensive Browser-Tabs und -Erweiterungen ein, oder ändern Sie den Energiesparplan, um Ihren Computer zu beschleunigen.

Gelöst: Windows 10 lässt sich nach dem Update 2022 nicht mehr herunterfahren (hängt fest)

28. February 2022

Haben Sie bemerkt, dass sich Ihr Laptop nach dem letzten Windows 10-Update nicht mehr herunterfahren oder schlafen lässt? Eine Reihe von Nutzern berichtet, dass sie nach dem Klicken auf die Schaltfläche “Herunterfahren” stundenlang im Fenster “Herunterfahren” mit einem sich drehenden Kreis feststecken, bei einigen anderen wird der Bildschirm und alles schwarz, aber der Computer selbst ist immer noch eingeschaltet und läuft und die einzige Möglichkeit, die Fenster herunterzufahren, besteht darin, den Netzschalter gedrückt zu halten.

Obwohl es viele mögliche Ursachen für dieses Problem gibt, ist der Hauptgrund für das unvollständige Herunterfahren von Windows 10 die Funktion Hybrid Shutdown (auch bekannt als Schnellstart). Auch eine falsche Energiekonfiguration oder eine im Hintergrund laufende Anwendung kann das ordnungsgemäße Herunterfahren von Windows 10 verhindern. Was auch immer der Grund ist, hier einige Lösungen, die Sie anwenden können, um Start- und Shutdown-Probleme zu beheben, einschließlich Windows 10 Won’t Shut Down oder Schlaf.

Inhalt [zeigen]

Windows 10 lässt sich nicht herunterfahren

Seien Sie zunächst geduldig und warten Sie noch ein paar Minuten, um zu prüfen, ob Windows ordnungsgemäß heruntergefahren wurde. Aber wenn Sie nicht sehen, jede Verbesserung, Windows immer noch stecken Herunterfahren oder schwarzer Bildschirm, die Ursache versuchen, zwangsweise Herunterfahren von Windows durch Drücken und halten Sie die Power-Taste für 5-10 Sekunden, bis der Strom geht vollständig aus.

 

Laptop zurücksetzen

Setzen Sie Ihren Laptop-Computer zurück
Wenn Sie ein Laptop-Benutzer sind, fahren Sie ihn komplett herunter.
Ziehen Sie nun den Netzstecker und entfernen Sie den Akku,
Wenn Sie einen Desktop-Computer verwenden, vergewissern Sie sich, dass der Computer ausgeschaltet ist, und ziehen Sie alle Geräte ab, einschließlich des Netzkabels und des VGA-Kabels.
Halten Sie nun den Netzschalter für 5 bis 10 Sekunden gedrückt (gilt sowohl für Laptops als auch für Desktops).
Schließen Sie alles wie zuvor an, legen Sie den Akku in den Laptop ein und starten Sie Windows, um zu prüfen, ob dies hilft.
Power Troubleshooter ausführen
Führen Sie das integrierte Tool zur Behebung von Energieproblemen aus, das Probleme mit den Energieeinstellungen des Computers erkennt und behebt, um Energie zu sparen.

Drücken Sie die Tastenkombination Windows + X und wählen Sie Einstellungen

Klicken Sie auf Update & Sicherheit und dann auf Problembehandlung.
Klicken Sie hier im mittleren Bereich auf Energie und führen Sie die Problembehandlung aus, wie in der Abbildung unten gezeigt.
Dadurch wird überprüft und behoben, ob eine falsche Energiekonfiguration das ordnungsgemäße Herunterfahren von Windows 10 verursacht/verhindert.
Problembehandlung für die Stromversorgung von Windows

Führen Sie von dort aus auch die Windows-Update-Problembehandlung aus, die erkennt und behebt, ob ein anstehender Update-Fehler das ordnungsgemäße Herunterfahren von Windows verhindert. Starten Sie anschließend Ihren PC neu, um die Änderungen zu übernehmen und zu überprüfen, ob das Problem behoben wurde.

Deaktivieren des Schnellstarts
Der Schnellstart wurde erstmals in Windows 8 eingeführt. Jetzt ist dies eine der wichtigsten Funktionen von Microsoft Windows, die dazu beiträgt, noch schneller zu starten. Diese coole Funktion kann jedoch bei einigen älteren PCs oder Laptops ein Grund für Probleme beim Herunterfahren sein. Wenn Sie also ein Problem mit dem Herunterfahren von Windows 10 oder 8.1 haben, empfiehlt es sich, die Schnellstartfunktion vorübergehend zu deaktivieren.

Drücken Sie zunächst Windows + X auf der Tastatur, wählen Sie Energieoptionen und klicken Sie auf Zusätzliche Energieeinstellungen. Wenn Sie diese Option dort nicht sehen, können Sie zu Systemsteuerung\System und Sicherheit\Energieoptionen navigieren.
Klicken Sie nun auf Auswählen, was die Stromtasten bewirken.
Klicken Sie dann auf Einstellungen ändern, die derzeit nicht verfügbar sind.
Deaktivieren Sie jetzt Schnellstart aktivieren (empfohlen).
Speichern Sie die Einstellungen und starten Sie den Computer neu.
Überprüfen Sie, ob das Problem, dass Windows nicht ordnungsgemäß heruntergefahren wird, dadurch behoben wird.
Schnellstart

Konfigurieren Sie auf der Intel Management Engine-Schnittstelle
Verwenden Sie die Windows-Tastenkombination Win + X, um die Sprungliste zu starten und wählen Sie Geräte-Manager.
Erweitern Sie hier den Eintrag Systemgeräte, navigieren Sie zu Intel Management Engine Interface und doppelklicken Sie darauf.
Wählen Sie die Registerkarte Energieverwaltung (wenn es eine solche Registerkarte gibt).
Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Dem Computer erlauben, dieses Gerät auszuschalten, um Strom zu sparen.
Hinweis: Wenn Sie einen Desktop-Computer verwenden und die Registerkarte Energieverwaltung nicht vorhanden ist, überspringen Sie diesen Schritt und folgen Sie der nächsten Lösung “IMEI-Treiber aktualisieren”.

IMEI-Treiber aktualisieren
Öffnen Sie erneut den Gerätemanager und erweitern Sie den Eintrag Systemgeräte.
Navigieren Sie zum Eintrag Intel Management Engine Interface und doppelklicken Sie darauf.
Gehen Sie auf die Registerkarte Treiber der Intel Management Engine Interface.
Klicken Sie auf die Schaltfläche Treiber aktualisieren.
Falls Sie die Treiberdatei von der offiziellen Website heruntergeladen haben, können Sie die Option Auf dem Computer nach Treibersoftware suchen wählen.

 

So konvertieren Sie eine Windows FAT32-Partition in NTFS

So konvertieren Sie eine Windows FAT32-Partition in NTFS
Mit Windows 7 oder Windows 8 kann eine FAT32-Partition aufgrund der verschiedenen Einschränkungen des FAT32-Dateisystems zu Problemen führen. In diesem How-To wird erklärt, wie man FAT32-Dateisysteme in NTFS, ein modernes Dateisystem, konvertiert.

Unter Windows 7 oder Windows 8 kann eine FAT32-Partition aufgrund der verschiedenen Beschränkungen des FAT32-Dateisystems zu Problemen führen. Wenn Sie beispielsweise ein Windows-Systemabbild erstellen möchten und versuchen, das Abbild auf einem Laufwerk zu speichern, das mit einem FAT32-Dateisystem formatiert ist, schlägt der Vorgang fehl, da FAT32 keine Dateien unterstützt, die größer als 4 GB sind. Das ist ein Problem, da jedes moderne Betriebssystem heutzutage mindestens 40-100 GB Speicherplatz benötigt.

Die Lösung? Folgen Sie meiner Kurzanleitung unten, um Ihr FAT32-Dateisystem in NTFS zu konvertieren.

Da es bei der Konvertierung eines Laufwerks von FAT32 nach NTFS zu Datenbeschädigungen und -verlusten kommen kann, empfehle ich Ihnen, entweder vorher eine Sicherungskopie des Laufwerks zu erstellen ODER die Daten von dem Laufwerk zu kopieren und eine Standardformatierung mit NTFS als Dateisystem durchzuführen. Auf der Habenseite stehen die vielen Vorteile von NTFS, die über die Begrenzung der Dateigröße auf 4 GB hinausgehen, z. B. die automatische Wiederherstellung bei Festplattenfehlern, die Unterstützung größerer Laufwerke und die Sicherheit.

Konvertieren von FAT32 zu NTFS

Vergewissern Sie sich vor Beginn des Vorgangs, dass Sie über einige Gigabyte freien Speicherplatz verfügen, da die Konvertierung etwas Platz benötigt.

Öffnen Sie ein Eingabeaufforderungsfenster, indem Sie in das Windows-Suchfeld Eingabeaufforderung eingeben.

Eingabeaufforderung fat32 zu ntfs
Geben Sie convert drive_letter ein: /fs:ntfs ein. Natürlich ersetzen Sie den Laufwerksbuchstaben durch den Buchstaben des zu konvertierenden Laufwerks (c, d, oder was auch immer das sein mag). Drücken Sie Enter, um den Vorgang zu starten.

enter command convert fat32 to ntfs
Die Konvertierung des Dateisystems sollte nicht lange dauern, und die Angaben auf dem Bildschirm sind recht intuitiv.

Erfolgreiche Konvertierung von fat32 nach ntfs
Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, wird Ihr altes FAT32-Laufwerk in NTFS konvertiert. Schließen Sie das Fenster der Eingabeaufforderung und Sie sind fertig.